Segelsport

Yachtschule Eichler
Steendiek 43
21129 Hamburg

Tel. 040-74 21 30 63
Fax 040-74 21 30 64
info@yachtschule-eichler.de

Kontakt | Impressum

Segeln ist Sport und zugleich Reisen ohne Lärm und Hektik. Segeln ist die mehr Gemeinschaft einer Crew, die aufeinander angewiesen ist. Segeln ist der ideale Ausgleichsport, der auch im fortgeschrittenen Alter noch ausgeübt werden kann. Segeln lässt es sich überall auf der Welt, auch in exotischen Revieren - überall werden Charterschiffe aller Klassen angeboten.

Segeln auf der Elbe verlangt seglerisches Können, ein wendiges Schiff und Erfahrung im Umgang mit der Berufsschifffahrt.
Auf der Elbe segeln lernen bedeutet, sehr gut segeln zu lernen.
In kaum einem anderen Revier der Welt findet sich ursprüngliche Natur mit schönen Landschaften, Ebbe und Flut, verbunden mit dem Großschifffahrtsverkehr.
Nachts segeln vor Blankenese ist ein Traum - eine Kulisse wie in manchen Mittelmeerhäfen! Sie werden es selbst sehen, denn ein Teil des praktischen Unterrichts findet nachts statt.
Wer auf der Elbe segeln kann, der kann es auch in jedem anderen Segelrevier! Hier finden Sie das detaillierte Tagesprogramm
Der Segelschein für das Revier von Elbe, Nord- und Ostsee und dem Mittelmeer heißt Sportküstenschifferschein (SKS).
Für angehende Profis ist der Sportseeschifferschein (SSS) der richtige Segelschein.
Zur Übersicht Kurse und Preise und hier zur Übersicht Segeltörns.


Hier gehts zur Übersicht Kurse und Preise und hier zur Übersicht Törns.



Yachtschule Eichler
Steendiek 43
21129 Hamburg

Tel. 040-74 21 30 63
Fax 040-74 21 30 64
info@yachtschule-eichler.de

Kontakt | Impressum