Menüicon

Galerie 1: Elbe Express

Yachtschule Eichler
Steendiek 43
21129 Hamburg

Tel. 040-74 21 30 63
Fax 040-74 21 30 64
info@yachtschule-eichler.de

Kontakt | Impressum
Datenschutzerklärung
Hotelempfehlungen

Facebooklogo (weißes F auf blauem Grund)   Instagram Logo

Elbe Express

In dieser Galerie zeigen wir Ihnen, wie unsere Varianta 37 “Elbe Express” von innen und außen aussieht. Bilder vom Deck, Rumpf, Rigg, den Kabinen, der Pantry, der Nasszelle und dem Salon.


Eine Segelyacht mit Namen Elbe Express liegt längsseits an einem Steg. Von der Wasserseite sieht man den weißen Rumpf, den Mast, den Großbaum mit blauer Schutzplane und das auf dem Vorstag aufgerollte Vorsegel. Man sieht das Heck der längsseits am Steg festgemachten Segelyacht Elbe Express. Ein Radarmast in der linken Ecke, zwei Rettungsringe rechts und links, ein blauer Segelsack an Deck und an der Bordwand hängen Fender zwischen Steg und Boot. Aus der Froschperspektive ist der Bug der Segelyacht Elbe Express schräg von der Seite fotografiert. Im Vordergrund die Bretter des Stegs, vom Bug laufen kreuzweise die Festmacher nach vorne und nach hinten, am Bug ein Anker und an Deck liegt der lange blaue Segelsack. Man sieht das weiße Deck mit dem Cockpit im Vordergrund. In der Mitte ist der Niedergang in den Salon, rechts und links sind die Klemmen und Winschen für die Fallen angeordnet. Im Hintergrund sieht man den Mast und die offen stehenden Luken. Man sieht den Salon und die Pantry im Schatten, in der Mitte des Bildes ist der Niedergang, die Treppe vom Cockpit in den Salon zu sehen. Durch den Niedergang sieht man im Cockpit das Ruderrad. Die Pantry, das ist die Kochecke auf einer Segelyacht, ist zu sehen. In der Mitte ein zweiflammiger Gaskocher mit Gasbackofen. Rechts davon ein Spülbecken mit Wasserhahn. links vom Kocher die Klappe des Kühlschranks. Darunter und an der Wand dahinter Schränke. Im Vordergrund sieht man den großen Salontisch mit braunem Holzimitatfurnier, dessen eine Seite heruntergklappt ist. Im Mittelgrund sieht man links die Pantry, rechts davon die Tür in die eine Achterkabine, rechts davon den Niedergang. Der Salon der Segelyacht mit einem großen leicht ovalen Tisch in der Mitte. Rechts und links in Längsrichtung des Salons die mit beigen Stoffpolstern belegten Sitzbänke. Dahinter an der Bordwand Staufächer und im Hintergrund die Tür zur Vorschiffskabine. Das Pump-WC der Yacht. Eine weiße Kloschüssel mit weißer Kolbrille und -deckel. Rechts der Kloschüssel ist eine Pumpe zum Spülen der Toilette. Rundherum ist alles mit weißem Kunststoff ausgekleidet. Eine technische Zeichnung des Deckslayouts der Segelyacht mit allen Beschlägen für Klampen, Winschen, Fallen, Genuaschienen, Reling, Bugkorb, Luken, Ruderrad, Cockpit, Sitzduchten und Fenster. Eine technische Zeichnung des Unterdecklayouts der Segelyacht mit allen Kabinen, Kojen, Waschbecken, Kocher, Türen, Tisch, Schränken und Niedergang. Ein V-förmiges Bett mit zwei beigen Matrazen worauf zwei weiße Decken liegen. Das Bett geht bis an die Bordwand, die mit einem beigen Stoff verkleidet ist. Das Waschbecken in der Nasszelle der Yacht. Es befindet sich an der Wand. Oberhalb ist ein kippbarer Spiegel installiert, das weiße rechteckige Waschbecken mit Wasserhahn ist in einer kleinen Nische angebracht. Darunter ist eine Schranktür.

Yachtschule Eichler
Steendiek 43
21129 Hamburg

Tel. 040-74 21 30 63
Fax 040-74 21 30 64
info@yachtschule-eichler.de

Kontakt | Impressum
Datenschutzerklärung

Facebooklogo (weißes F auf blauem Grund)   Instagram Logo Symbol um nach oben zu scrollen


Facebooklogo (weißes F auf blauem Grund)
Text: wers hier lernt